Video Ibiza 2016

Wouhu, endlich!

Ich habe es geschafft! Okay, also eigentlich war das Video tatsächlich schon lange fertig. Kein Scherz. Und dann kam mir Youtube in die Quere. Oder das Internet. Oder eben generell irgendwelche Richtlinien. 😛 Denn eigentlich hatte ich mir das Lied „Carry me“ von Kygo ausgesucht. Es war perfekt. Die Stimmung. Der Sound. Es hat so so gut zu dem Video gepasst und ich hatte natürlich alle Sequenzen perfekt darauf zugeschnitten. Nun ja. Dann wollte ich es hochladen und zack wurde es gesperrt. Upsi!

Danach war ich erstmal so frustriert, dass ich keine Lust mehr auf das Video hatte 😀 Ich meine klar, ich bin selbst Schuld! Hätte man halt vorher mal drüber nachdenken müssen. Bzw. sollte einem bewusst sein, dass man nicht einfach so jedes x-beliebige Lied nehmen kann.

Und dann war ich Ewigkeiten auf der Suche nach einem Lied, dass wenigstens nur halb so gut zu meinem Video passt, wie das von Kygo, und eins, wo ich nicht gleich komplett alle Sequenzen wieder anders anordnen und zerschneiden muss. Was sowas angeht bin ich leider echt pingelig 😛 So und nun habe ich endlich eins gefunden, womit ich wenigstens ein bisschen zufrieden bin. Ich hoffe es gefällt euch auch 🙂

„Alles kann man kaufen, außer Lebenszeit. Alles wiederholt sich, außer ’ne Gelegenheit.“

Hier findet ihr nun endlich unser Video von 2016. Viel Spaß! 🙂

Unser Video von Ibiza 2015 findet ihr hier. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.