Strände

Beiträge

Reisetagebuch

Ocho Rios, Jamaika Reisebericht: Dunn’s River Falls und Bamboo Beach Club

Ocho Rios, Jamaika
Unser erster Stopp auf unserer Mittelamerika Kreuzfahrt mit der Mein Schiff 6 war in Ocho Rios, eine kleine Stadt im Norden von Jamaika. Wir haben uns für einen Ausflug zu den Dunn’s River Falls und zum Bamboo Beach Club entschieden. Die Dunn’s River Falls sind eine der größten Touristenattraktionen der Insel. Dementsprechend voll ist es dort, vor allem wenn ein Kreuzfahrtschiff im Hafen liegt. Trotzdem wollten wir uns diese Wasserfälle unbedingt ansehen.
20. August 2019

Strandtipp

Mallorcas schönste Strände: Die Traumbucht Caló des Moro

Mallorca, Spanien
Leuchtendes Blau zwischen hohen Felsklippen. Kristallklares Wasser und feinster Sand. Das ist die Caló des Moro auf Mallorca. Eine absolute Traumbucht im Südosten der Insel. Hier findet man unzählige wunderschöne Strände, nur ein paar Autominuten voneinander entfernt. Als absoluten Geheimtipp kann man die Calò des Moro aber leider nicht mehr bezeichnen. Ich war allerdings trotzdem völlig sprachlos und sehe die Caló des Moro als einen Ausflug wert!
2. August 2018

Reisetagebuch

Dominikanische Republik Reisebericht: Strandtag auf der Isla Saona

Isla Saona, Dominikanische Republik
Pünktlich in der Früh erreichten wir an unserem 12. Reisetag mit dem TUI Mein Schiff 5 den Südosten der Dominikanischen Republik und dessen drittgrößte Stadt, La Romana. Jeder kennt die Dominikanische Republik bzw. hat jeder schon mal etwas davon gehört. Auf Fotos sehen die Strände hier wirklich aus wie gemalt und so wie man sich einen Karibikstrand eben vorstellt. Ich zumindest. Deshalb war ich super gespannt auf unseren Ganztagesausflug zur Isla Saona.
22. Januar 2018

Reisetagebuch

Oranjestad, Aruba Reisebericht: Eagle Beach mit dem Taxi

Oranjestad, Aruba
An unserem 10. Reisetag mit dem TUI Mein Schiff 5 erreichten wir das „A“ und die letzte Insel der ABC-Inseln, Aruba. Das Wort „Aruba“ klingt doch schon so richtig paradiesisch, oder? Aruba. Wie ein kühler Cocktail, den man unter der heißen Sonne am Strand trinkt. Aruba. Wie frisches türkises und glasklares Wasser. Und genau das haben wir hier auch gefunden!
6. Dezember 2017

Strandtipp

Einer der schönsten Strände in der Karibik: No Name Beach, Klein Bonaire

Klein Bonaire, Karibik
Der No Name Beach liegt auf der nur etwa 850 Meter entfernten Insel „Klein Bonaire“ vor der eigentlichen Insel Bonaire. Die Koralleninsel misst nur knapp 6 km², ist sehr flach und komplett unbewohnt. Sie ist ein Naturschutzreservat und gehört zum Bonaire National Marine Park. Wenn man hier her kommt, dann erwartet einen ein kleines Paradies. Und zwar nicht nur für Sonnenanbeter und Fans von weißem Puderzuckerstrand, sondern vor allem für Taucher.
26. November 2017

Strandtipp

Der Postkarten-Strand von Curacao: Grote Knip Beach

Willemstad, Curacao
Der Grote Knip Beach auf Curacao ist wohl einer der bekanntesten und schönsten Strände der Karibikinsel. Nicht umsonst wird er auf fast jeder zweiten Postkarte die man auf Curacao findet auch abgebildet. Der Grote Knip Beach, oder auch Playa Kenepa und Playa Abou genannt, befindet sich ganz im Norden von Curacao. Von Willemstad aus braucht man gute 50 Minuten mit dem Auto.
12. Oktober 2017

Strandtipp

Tauchen am Doppelriff: Porto Mari Beach auf Curacao

Curacao, Karibik
Die naturbelassene Playa Porto Mari liegt im Westen der Karibikinsel Curacao und befindet sich auf dem Privatgrundstück der „Porto Mari“ Plantage. Deshalb muss man für einen Besuch auch 3 Dollar Eintritt zahlen. Der Strand ist mit einem kleinen Restaurant bzw. einer Strandbar sowie Toiletten ausgestattet, es werden Liegen zur Anmietung zur Verfügung gestellt und es gibt eine Tauchbasis.
24. August 2017

Reisetagebuch

Grenada Reisebericht: Schnorcheln und Grand Anse Beach

St. George’s, Grenada
Grenada, auch die “Gewürzinsel der Karibik” genannt, ist die südlichste der “Inseln über dem Winde”. Die Hauptstadt St. George’s zählt zu den schönsten Hafenstädten der Karibik. Für heute haben wir einen Ausflug zu einem Unterwasserskulpturenpark und dem Grand Anse Beach geplant.
1. August 2017

Strandtipp

Cala Bassa, Ibiza

Ibiza, Spanien
Der Strand Cala Bassa liegt im Süd-Westen von Ibiza, ganz in der Nähe der Cala Conta und der Cala Tarida. Die Cala Bassa ist definitiv ein Hotspot für alle die seichtes klares Wasser lieben, einen Strandtag am liebsten auf einer großen weichen Liege verbringen und mittags zum Lunch in einem Top-Restaurant essen wollen.
15. Juli 2017

Reisetagebuch

Guadeloupe: Im Regenwald auf der Schmetterlingsinsel

Point-à-Pitre, Guadeloupe
Auf geht es zur Schmetterlingsinsel der Karibik. Nicht etwa, weil hier sonderlich viele Schmetterlinge umher fliegen, sondern weil die Form der Insel einem Schmetterling ähnelt. Hier hatten wir einen Ausflug in den Regenwald zu den Carbet Wasserfällen geplant und sind am Nachmittag auf eigene Faust zum bekanntesten Strand der Insel gefahren.
31. Mai 2017

Reisetagebuch

Fort-de-France, Martinique Reisebericht: Auf eigene Faust in die Stadt und zum Strand

Fort-de-France, Martinique
Unser erster Hafen in der Karibik liegt auf der „Insel der Blumen“, Martinique, in der Hauptstadt Fort-de-France. Die Insel gehört zu den kleinen Antillen bzw. zu den Inseln über dem Winde und ist ein Überseedépartement und eine Region Frankreichs. Die Natur auf Martinique ist sehr vielfältig. Im Süden gibt es schöne Badestrände, während sich der Norden mit Regenwald und Wasserfällen wild und ursprünglich präsentiert.
9. Mai 2017

Strandtipp

Cala d’Hort, Ibiza

Ibiza, Spanien
Die Cala d’Hort liegt im Süden von Ibiza mit direktem Blick auf Es Vedra. Das Wasser ist hier kristallklar. Der Sand ist hier etwas grobkörniger, teils kiesiger und dunkler als an anderen Stränden auf Ibiza. Das tut der Schönheit der Cala d’Hort allerdings keinen Abbruch, die vor allem mit der romantischen Kulisse beeindruckt und auch bei Sonnenuntergang wunderschön ist.
6. Februar 2017